Link zur Startseite
titel: programm




Bleibt auf dem Laufenden:

Mailingliste abonnieren

Follow kinzig9 on Twitter

Kontakt: groessenwahn@kinzig9.de

Veranstaltungen Juli 2016

                			
Sonntag, 24.07.2016 – 20.00 h – Größenwahn combatiente zeigt: revolution - politischer filmabend „ECONOMIA COL•LECTIVA“ Dokumentarfilm von Eulàlia Comas - katalanisch mit dt. UT - 66 min. Nachdem der Versuch der Machtergreifung durch den faschistischen General Franco im Spanien des Jahres 1936 zunächst scheiterte, haben zahlreiche Arbeiter Kataloniens dies zum Anlass genommen, um eine soziale Revolution zu starten. Zwischen 1936 und 1939 ist es ihnen gelungen, rund 80% der katalanischen Wirtschaft selbstbestimmt neu zu organisieren und zu kollektivieren. Schwerpunkte der kollektiven Selbstverwaltung waren Aragonien, Levante, Kastilien, Extremadura und der freie Teil Andalusiens. Es wird geschätzt, dass ca. 3 Millionen Menschen den Kollektivwirtschaften angehörten. Mit einem neuartigen System von Sozialleistungen sorgten sie für eine der radikalsten sozioökonomischen Umwälzungen des 20. Jahrhunderts, die auch darauf folgende historische Entwicklungen entscheidend prägte. Mithilfe von Archivaufnahmen und Interviews mit einigen noch immer lebenden Akteuren dieses Umbruchs zeichnet die Regisseurin Eulàlia Comas in ihrer Dokumentation die Ereignisse von damals eingehend nach. combatiente zeigt : * revolution - politische filmabende * filme aus aktivem widerstand und revolutionären kämpfen * gelebte geschichte des widerstands Gegen Homophobie, Transphobie, Rassismus, Sexismus und Antisemitismus! Die K9 versteht sich als Schutzraum, der jener Gewalt etwas entgegensetzen möchte: Wehren wir uns! Achtet auf euch und andere, bleibt zusammen und greift ein, wenn ihr Übergriffe beobachtet. Falls ihr euch auf Veranstaltungen in der K9 unwohl fühlt oder Hilfe braucht, sprecht uns, unsere Veranstalter_innen oder andere Gäste an. IMMER Bar Kneipe Café Liberación Montag bis Samstag ab 19 Uhr (Mai-September ab 17 Uhr) Nette Kneipe für nette Leute. Internet und Kicker umsonst. Fassbier, Cocktails und vieles mehr. Manchmal Konzerte, Filme, Ausstellungen. Das Liberación kann für öffentliche Veranstaltungen, Geburtstage oder sonstige Partys gemietet werden. Einfach in der Kneipe fragen. INFOS K9-Veranstaltungsetagen Räume für Veranstaltungen, Konzerte, Treffen, Parties! Diskussions-, Polit- und Infoveranstaltungen zahlen keine Miete! Anfragen in den Briefkasten oder an: groessenwahn@kinzig9.de K9 Hausprojekt Kinzigstraße 9 / 10247 Berlin U5 Samariterstraße oder S Frankfurter Allee www.kinzig9.de