Link zur Startseite
titel: programm




Bleibt auf dem Laufenden:

Mailingliste abonnieren

Follow kinzig9 on Twitter

Kontakt: groessenwahn@kinzig9.de

Veranstaltungen Juni 2015

                			
Freitag, 05.06.2015 – 21.00 h – Größenwahn & Leichtsinn "Ums Ganze“ Release Party vom Berliner Rapper Torkel T. Sein Debutalbum "Ums Ganze" erscheint am 05. Juni 2015 beim Label SPRINGSTOFF. Mit Torkel T gibt es einen neuen Künstler in der Landschaft des Zeckenraps. Sein Album wird von mehreren Featuregästen bereichert: dem ehemaligen Rapkollegen Boykott, der poetischen Newcomerin Meesu und der "Good Vibez"-verbreitenden Yansn. In Zusammenarbeit mit dem Friedensfestival Ostfriesland wird es eine mehrstündige Zeckenrapshow geben. Außerdem gibt es leckeres Essen, günstige Cocktails und eine vegane Torte. Sämtliche Gewinne kommen der Realisierung des Festivals zu Gute. Der Abend wird pünktlich um 21 Uhr beginnen: Torkel T (Record Release, Berlin) Boykott-Der Neue Norden (Wilhelmshaven) Jennifer Gegenläufer(Braunschweig) Meesu. (Berlin) Yansn (Berlin) MPnZ (Hamburg) Antinational Embassy (Berlin) +Support von Lady Lazy (Berlin) DJ Riva (Anarchist Academy, Berlin) an den Cuts. Aftershow: Lenki Balboa (HipHop) Saiman B2B Sammy B (Dubstep) Freitag, 19.06.2015 – ab 20.00 h – Größenwahn & Leichtsinn "AURAL eXtreMisMs" Spendenaktion für den nächsten Druck von Datacide Magazin und für die Realisierung des Festivals Hermetic Chamber. Talks (20 Uhr): Christoph Fringeli "Introduction on current Datacide Projects and 23 Years of Praxis Records", DJ Controlled Weirdness "Journeys in the Naked City - A Psychogeography of Dancing in the 1980's" Screening: "Nothing Essential Happens in the Absence of Noise" Dokumentarfilm von Silvia Biagioni. Party (23 Uhr): D!NAM!K, Nemeton, Darkam, Ari Nev, Destrooy, Aekre, Controlled Weirdness, Sansculotte(Video). Breakcore - idm - Experimental - Tekno INFO: praxis.c8.com / datacide.c8.com / concretecosmos.wordpress.com / hermetic.tk Samstag, 27.06.2015 – 21.00 h – Größenwahn & Leichtsinn Soliparty der FAU Berlin Wir brauchen Kohle um den Arbeitskampf rund um die Mall of Shame zu finanzieren. Unsere Genoss*innen kämpfen immer noch um ihre Löhne! berlin.fau.org de-de.facebook.com/fau.berlin ab 21 Uhr Infoveranstaltung zum Arbeitskampf (Größenwahn) ab 22 Uhr Party (Leichtsinn) mit dabei sind: "Wildpig Strike zeichnen und animieren live" www.ilankatin.com/ kommiekomiks.com/?p=640 DJ*anes "ANACHRONISM" (Rückkehr/eines/Trashverrückten) "ENO" (hits/hits/hits) + special guest Sonntag, 28.06.2015 – 20.00 h – Größenwahn combatiente zeigt: revolution - politischer filmeabend „Mai 68“- Die Phantasie an die Macht, teil-1 Lawaetz, Gudie FRA 1974 100 Minuten, original mit dt. Untertitel Der Film erzählt über die Pariser Aufstände von Studenten, Jugendlichen, Arbeitern, Intellektuellen und Unzufriedenen im Mai 1968. Diese Aufstände fielen mit einem gewerkschaftlichen Streik zusammen und schufen ein Klima, in dem die Revolution greifbar schien. Der Film von Gudie Lawaetz gilt als einer der wichtigsten zu diesem epochalen Ereignis. combatiente zeigt : * revolution - politische filmabende. * filme aus aktivem widerstand und revolutionären kämpfen. * gelebte geschichte des widerstands. IMMER Bar Kneipe Café Liberación Montag bis Samstag ab 19 Uhr (Mai-September ab 17 Uhr) Nette Kneipe für nette Leute. Internet und Kicker umsonst. Fassbier, Cocktails und vieles mehr. Manchmal Konzerte, Filme, Ausstellungen. Das Liberación kann für öffentliche Veranstaltungen, Geburtstage oder sonstige Partys gemietet werden. Einfach in der Kneipe fragen. INFOS K9-Veranstaltungsetagen Räume für Veranstaltungen, Konzerte, Treffen, Parties! Diskussions-, Polit- und Infoveranstaltungen zahlen keine Miete! Anfragen in den Briefkasten oder an: groessenwahn@kinzig9.de K9 Hausprojekt Kinzigstraße 9 / 10247 Berlin U5 Samariterstraße oder S Frankfurter Allee www.kinzig9.de